Gahrton Eva Adam

Adam kommt neu in die Klasse. Anfangs werden Eva und Adam nur Freunde. Aber wenn sie miteinander reden, bekommen sie beide Schmetterlinge im Bauch. Endlich kommen sie zusammen. Eva und Adam sind glücklich. Aber als Eva sich entschließt, zum Theaterspielen zu gehen, findet Adam das gar nicht gut. Eva geht trotzdem. Bei den Theaterproben lernt sie Sebastian kennen. Irgendwann macht sie mehr mit Sebastian als mit Adam. Der wird eifersüchtig und es kommt immer öfter zum Streit zwischen Eva und Adam.

Eva macht deshalb mit Adam Schluß. Schließlich ist da ja noch der kommende Theaterauftritt, an den sie denken muß und danach die Disco. In der Disco tanzt Eva mit Sebastian. Wütend geht Adam nach Hause.

Eva läuft ihm nach……

Empfehlung: ab 10 Jahren

Ich finde das Buch gut, weil es total echt geschrieben ist und es jedem passieren kann.

JBR1

Ann-Sophie, 6. Klasse