Letzten Donnerstag war es endlich wieder soweit – die JugendBücherRedaktion traf sich zu ihrem ersten Treffen in diesem Schuljahr. Durch die Schulreform dieses Jahr und die veränderten Schulzeiten mussten neue Termine gefunden werden, Ersatz für zwei ehemalige Mitglieder gefunden werden, die die Schule gewechselt haben oder es zeitlich nicht mehr schafften.

Wir freuen uns sehr, dass Emma und Kaja Lust und Zeit haben, bei uns mit zu arbeiten.

DSC_0055

Hier einen Einblick in eine harte Arbeitssitzung! Auf dem Bild fehlen Anna und Cassandra.