ein gutes Buch! Doch wer die Wahl hat, hat die Qual. Da wollen wir doch gerne beraten und helfen:

In Zusammenarbeit mit dem Sozialdienst Tingleff veranstalten wir einen Buchvorstellungsnachmittag, zu dem auch andere Interessierte eingeladen sind.

Susann Etienne, meine Kollegin aus der Deutschen Bücherei Sonderburg, und ich haben Bücher aus den Regalen gefunden, die uns gefallen haben. Von aktuellen Biografien über historische Romane bis zu den Krimis ist da eine schöne Auswahl dabei, die wir unseren ZuhörerInnen vorstellen möchten.

Am Mittwoch, 28.01., 14.30 Uhr treffen wir uns bei einer Tasse Kaffee in der Bücherei.

Bibliothek-Bücher-Kerzen