Ein gutbesuchter „Foreningsdag“ ist erfolgreich beendet. Von ca. 40 Tingleffer Vereinen haben sich 28 am Sonnabend mit großen und kleinen Aktivitäten präsentiert.

Um 9.30 Uhr begann der Tag mit einem gemeinsamen Frühstück, bei dem um die 150 Personen teilnahmen. Bürgermeister Thomas Andresen eröffnete feierlich den Tag, danach konnte man sich an den verschiedenen Ständen über die Vereinsangebote informieren.

DSC_0993

Eine Pferdekutsche fuhr zu den fünf Standorten, ansonsten konnte man sie auch zu Fuß oder per Fahrrad erreichen.

Rundum das Bürgerhaus war viel zu sehen. Man konnte den Hunden beim Agility zusehen, Krolf ausprobieren, einen Vortrag zur Vergangenheit Tingleffs zuhören oder an verschiedenen Verlosungen teilnehmen.

In der Deutschen Sporthalle präsentierten sich die Sport- und Schützenvereine sowie der Schwimmclub, Brieftaubenverein und Modellautos.

DSC_1002Auch beim Reitverein, den Pfadfindern und dem Billardverein konnte man aktiv werden. Seite an Seite wehten die Fahnen einträchtig und genauso einträchtig präsentierten sich die deutschen und die dänischen Vereine in Tingleff.

DSC_1006Wer alle Standorte besucht hatte, hatte sicher auch all die versteckten Äpfel gefunden, die es zu zählen galt.

19 Stück war die richtige Antwort und unter den richtigen Antwortzetteln wurden folgende Gewinner gezogen, die sich über einen 200 Kronen Gutschein der Tingleffer Geschäfte freuen können:

Christa Gabrielsen, Kruså

Victor Thagaard, Tinglev

Ruth Christiansen, Tinglev

Herzlichen Glückwunsch den Gewinnern!

Insgesamt waren die eingegangen Rückmeldungen positiv. Bei einem abschließenden Treffen am 27. April mit allen Veranstaltungsteilnehmern wird eine Bilanz gezogen werden. Soll eine solche Veranstaltung in der Zukunft wiederholt werden, und wenn ja, dann wann und wie? Soll es andere gemeinsame Veranstaltungen in Tingleff geben?

DSC_0985

Vielen Dank an alle Planer und Teilnehmer für einen schönen Vereinstag in Tingleff!