Kategorien
Neue Medien wir empfehlen...

Für ungestörte Ferientage….

ferien

Jan Lachner – 33 Länder 33 Wochen 33 Jobs

Nach dem Studium die Welt erkunden, das ist der Wunsch von Jan Lachner. Doch für große Reisen fehlt das Geld und so kommt Lachner auf die Idee, Europa zu bereisen und hier verschiedene Jobs auszuführen.

In 33 Länder arbeitet er jeweil 1 Woche in den verschiedensten Jobs, ob auf einem Fischkutter, als Automechaniker, als Förster oder Bierbrauer. Unterhaltsam erzählt er von dieser Zeit, als er als Jobhopper von Aalborg bis Zagreb unterwegs war.

Weckt die Reiselust……

Guillaume Musso – Nacht im Central Park

New York, 8 Uhr morgens. Alice, eine Polizistin aus Paris und Gabriel, Jazzpianist mit letztem Konzert in Dublin, wachen morgens auf einer Parkbank auf, mit Handschellen aneinandergefesselt. Sie kennen sich nicht – wie in aller Welt sind die beiden dorthin gekommen und warum?

Spannende Unterhaltung!

Susan Jane Gilman – Die Königin der Orchard Street

New York, 1913. Die kleine Malka wächst im armen Viertel Lower East Side auf, wo die meisten Menschen zuwenig zum Leben haben. Ihr Schicksal wendet sich, als sie Papa Dinello trifft, der ihr die Kunst der Eiscreme-Herstellung beibringt. Mit viel Tateneifer und Elan steigt Malka auf zur ungekrönten „Eiskönigin von Amerika“.

Eine außergewöhnliche Geschichte!

Martina Bick – Liebe auf den zweiten Blick

Frisch getrennt fährt die alleinerziehende Annika mit ihrem Sohn zur Mutter-Kind-Kur nach Sylt, um sich zu erholen. Doch im Gegensatz zu ihrem Sohn fühlt sie sich einsam auf der Insel. Das ändert sich, als sie Hans kennenlernt….

Eine unterhaltsame Strandromanze!

Susanne Lieder – Ostseewind und Sanddornküsse

Harriet führt ein langweilig-biederes Leben und glaubt schon nicht mehr an die grosse Liebe. Sie flieht vor dem Heiratsantrag eines unwillkommenen Verehrers nach Darß, um auf andere Gedanken zu kommen. Dort will sie Johanna, ihre Chatpartnerin aus dem Internet, kennenlernen. Diese entpuppt sich allerdings als Jakob, einem durchaus attraktiven und anziehenden Vertreter seines Geschlechts…..

Wohlfühlroman für die Ferien!

Judith Winter  – Lotusblut

Ein Ehepaar wird erschossen in einer Hotelsuite aufgefunden, das kleine asiatische Mädchen, das sie beim Einchecken dabei hatten, ist spurlos verschwunden. In welcher Beziehung standen sie zu diesem Kind? Hat das bisher unbescholtene Par etwas mit der Entführung des Mädchens zu tun? Emilia Capelli und Mai Yhou von der Frankfurter Mordkommission stehen vor einem Rätsel.

Spannende Unterhaltung!

Wie immer können alle Bücher ausgeliehen und bestellt werden!

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..