Diesmal machte das Basteln besonders viel Spaß, fanden die 0. und 1. Klässler,

schließlich sollten sie Keks-(Lebkuchen)Häuschen basteln und mit Smarties und Gummibärchen verzieren.

Eine Bastelei, die man sich hinterher auch schmecken lassen kann.

Ganz so einfach war es nicht, wie die 19 SchülerInnen feststellen mussten.

Die Gummibärchen wollten nicht halten. Dann klebte man sie eben auf dem Pappteller fest.

Eng wurde es diesmal auch beim Bilderbuchkino mit der weihnachtsfroh gestimmten Mama Muh und mit Wanja („Es klopft bei Wanja in der Nacht“), bei dem ebenso wie bei uns im Raum, alle irgendwie einen Platz fanden.

Zum Abschluß durfte jedes Kind noch einen Weihnachtswunschzettel schreiben, bevor es vollgepackt zurück in die Schule ging.

Bis zum nächsten Jahr, es macht Spaß mit euch!