Kategorien
Aktuelles

Büchermemory für die Schule Buhrkall

Nach den Birken kommen die Eichen: heute waren die 3. und 4. Klasse der Schule Buhrkall zum Besuch in der Bücherei.

Nach einer Einführungsrunde wurde Büchermemory gespielt.

Welche Bücher passen zusammen? Gehört der Comic Lucky Luke zum Pferdesachbuch, weil Lucky Luke auf einem Pferd sitzt? Oder gehört da eher das Cowboybuch dazu? Ganz schön kniffelig!

Natürlich bekamen auch die Großen ihre Büchereitasche und durften sie verzieren. Gut, dass es viel Platz in der Bücherei gibt.

Gleich wurden die Lesetaschen mit Büchern befüllt. Selbst ausgesucht, bringt das Lesen in der Lesezeit in der Schule doppelt so viel Spaß! Und wenn eines der Bücher nicht gefällt, dann ist es nicht mehr lang bis zum nächsten Besuch in der Bücherei – in vier Wochen sehen wir uns wieder!

 

Kategorien
Aktuelles Veranstaltungen

„So ein riesiger Stapel Bücher – den sollen wir doch nicht etwa wegräumen?“

20161107_111733

Doch – so ungefähr war der Plan 🙂

Entrüstete Blicke der 2. Klasse: „Das waren WIR doch nicht!“

Als der erste Protest sich gelegt hatte, überlegten wir, wie man die Medien in einer Bücherei ordnen kann, so dass man sie wiederfindet.

Erster Schritt: CDs, DVDs und Zeitschriften jeweils auf einen Stapel. Das war einfach!

Und die Bücher? Nach Größe oder Farbe?

blau

Doch eher nicht, fanden die Schüler.

Schnell waren die Romane heraussortiert, das konnte man an der Dicke der Bücher erkennen. „Danach werden sie nach Alphabet sortiert“, wusste einer der Schüler.

20161108_095035

Aber dass die Vorstellung einer Bibliothekarin von der Logik eines Schülers abweichen kann, sieht man am obigen Beispiel.“ ADLER kommt vor ANNA kommt vor DARINGHAM…..“

20161107_122811Wie sortiert man weiter?

Vielleicht alle Tierbücher auf einen Haufen?

20161108_094953

Auch da wichen meine Vorstellungen von Tierbüchern von denen der Schülerinnen ab……

Insgesamt ein lehrreicher Mittag für alle Anwesenden in der Bücherei. „Können wir uns jetzt endlich Bücher aussuchen und lesen – das ist viel spannender! Wir wissen doch, wo sie stehen.“ Ja – auch dafür blieb Zeit!

 

Kategorien
Aktuelles

Oh Shrek in der Morgenstunde!

Schon im Morgengrauen bekamne wir Besuch von der 0. und der 1. Klasse aus Tingleff. Für viele war es das erste Mal bei uns in der Bücherei, andere kannten die Bücherei bereits aus dem Kindergarten, mit dem sie regelmässig zu den Bilderbuchkinos kamen.

Heute aber galt es einer Bücherei-Einführung als Auftakt zu den kommenden monatlichen Besuchen:

Was ist eine Bücherei? Was kann man in der Bücherei leihen? Können alle einfach so in der Bücherei leihen? Muss man die Bücher wieder abgeben oder kann man sie behalten? Woher weiss man, wann man sie wieder abgeben muss? Viele Fragen, auf die die Kinder aber gemeinsam eine Antwort fanden.

Dann aber befreite Antonia diesen jungen Mann aus der Verbannung im Abstellraum- dreckig und noch mit Spinnweben an den Ohren durfte er nur unter Aufsicht mit dabei sein.

DSC_0111

Denn Shrek (die Kinder erkannten ihn sofort) geht nicht gerade vorsichtig mit den Bücher um.

Hier z.B. DSC_0114

hat er eine Banane als Lesezeichen benutzt – das bekam weder der Banane noch dem Buch besonders gut….

 Hier musste er seine neuen Filzstifte ausprobieren……

DSC_0113

Hier hat er in der Badewanne gelesen und ist eingeschlafen……

 

DSC_0112

Und hier war er wohl etwas zu nahe am Feuer, als er Essen machte…

 

DSC_0115

Und obwohl Shrek ziemlich stolz auf sein Werk war, wollte merkwürdigerweise keines der Kinder diese Bücher mehr ausleihen!

DSC_0116

Wie gut, dass Eva ein Auge auf ihn warf, während wir sprachen, wer weiss, was er sonst noch angestellt hätte…….