Englisch lernen ist kinderleicht – besonders, wenn man Gregs Tagebuch im Original lesen kann. Wie wäre es? Wir haben die Reihe „Diary of a wimpy kid“ im Angebot, ihr könnt sie auch parallel mit der deutschen Ausgabe lesen….

Lieber etwas Liebe gefällig? Krimis? Bilderbücher? Schaut mal auf unser Bücherkarussell….

Damit es nicht frustriert heißen muss:

Wer kennt nicht Greg Heffley, der uns in seinen comicartigem Tagebuch an seinem chaotischen Leben teilnehmen lässt?

Jeff Kinneys Reihe „Diary of a wimpy kid“ ist weltweit erfolgreich. Und wem die deutsche Ausgabe Spass bereitet hat, traut sich vielleicht an das englische Original.

Wir haben 11 Bände der Serie auf Englisch erworben – wenn da das Englischlernen nicht leicht fällt. Ein paar nützliche Vokabeln, die man so im Unterricht nicht lernt, gibt es gratis.

Und wer ganz schlau ist, leiht sich das englische Original zusammen mit der deutschen Übersetzung aus –

einfacher geht es nicht!

Viel Spass beim Vokabeln-Pauken!

Oder ist es etwas eingerostet? Stöbert doch einmal in unseren englischen Büchern und freut euch, wieviel ihr aus der Schulzeit behalten habt!