Kategorien
Veranstaltungen

Staudentausch und Herbstmarkt

Die Ersten haben schon ihr Kreuz im Kalender gemacht und Geburtstagsfeiern verschoben: wie jedes Jahr findet bei uns am ersten Sonnabend im Oktober der Staudentausch und Herbstmarkt statt.

Wer die letzten Jahre dabei war, kann bestätigen, es geht fröhlich zu. Überschüsse des Gartens werden eingetauscht gegen anderes, von dem nicht wusste, das man es braucht. Wer zu viele Zucchinis oder Kürbisse hat, kann sie genauso loswerden, wie die Stauden, die sich zu sehr ausgebreitet haben, oder das Glas Apfelmus, das zu viel eingekocht wurde. Vielleicht verstaubt ein Gartenbuch im Regal? Oder der dritte Spaten wird doch nicht gebraucht?

Bei uns kann munter getauscht werden, ohne Geld, dafür mit viel Spaß und regem Austausch eifriger Garten“zwerge“.

Kommt vorbei am Sonnabend, 1. Oktober, 10 – 12 Uhr. Der Eintritt ist frei, ihr dürft euch gerne anmelden, damit wir genügend Kaffee kochen können 🙂

Wir freuen uns auf euch!

Kategorien
Aktuelles Veranstaltungen

Neue Leserin wird mit Kuchen und Stauden begrüsst…

Eigentlich wollte die neu zugezogene T. sich nur die Bücherei anschauen und sich eventuell anmelden, nicht ahnend, dass sie mitten in den Staudentausch hereinplatzt. 20 enthusiastische GärtnerInnen hatten die Tische mit Ableger, Saatgut-Tüten, Kürbissen, Mais und anderen spannenden Dingen gefüllt und tauschten nach Herzenslust. Da ging der Gute Heinrich weg, “eine alte Nutzpflanze, wie Spinat zu verwenden” und dafür gab es einmal Maggikraut. Der große gelbe Arant wird in meinem Garten zu groß, ich hätte lieber einen Bodendecker. Und während sich die Tische leerten, wurde bei einer Tasse Kaffee und Anjas leckerem Kuchen stundenlang gefachsimpelt.

Währenddessen vergnügte sich eine Familie mit zwei Kindern in der Kinderecke und ließen sich vom Trubel nicht stören, bis sie irgendwann mit einem schweren Bücherstapel bepackt ins Wochenende entschwanden. Und unsere neue Leserin? Mit Kuchen verwöhnt, einem neueröffneten Leserkonto und einer Staude unter dem Arm verließ sie freudestrahlend die Bücherei. Und alle anderen, die locker zwei Stunden in der Bücherei verbracht hatten, waren sich sicher, spätestens zum Saatgut-Tausch Anfang März sehen wir uns wieder.

Kategorien
Veranstaltungen

Staudentausch – Herbstmarkt am 2.10.

Es ist wieder soweit – unser alljährlicher Herbstmarkt öffnet die Türen. Am Sonnabend, 2. Oktober, seid ihr von 10 – 12 Uhr herzlich eingeladen zum Tauschen, sei es Stauden, Saatgut, Ernte oder verarbeitete Produkte. Habt ihr zu viele Kürbisse im Garten, könnt aber eine Sonnenhut-Pflanze gebrauchen, habt ihr zu viele Stecklinge, freut euch aber über ein Glas Marmelade?

Ihr werdet euch sicher einig. Bringt mit, was ihr habt, und geht mit mehr nach Hause als geplant!

Wir freuen uns auf einen fröhlichen Tauschvormittag mit Platz für eine Tasse Kaffee und Zeit für einen Gartenplausch.

Zwecks Planung freuen wir uns über eine kurze Rückmeldung, wenn ihr teilnehmen wollt.

Sonnabend, 2. Oktober

10 – 12 Uhr