Mit Freuden geben wir bekannt, dass unsere Tonie-Familie endlich Zuwachs bekommen hat.

Mittlerweile könnt ihr bei uns unter ungefähr 200 Toniefiguren wählen.

Und wer die Tonies noch nicht kennt, aber seinem Kind eine Freude machen will, leiht einfach das Abspielgerät, die Tonie-Box, dazu aus.

Unverändert nachgefragt sind die kleinen Toniefiguren, jede bestückt mit Geschichten und Liedern. Man braucht nur eine Toniebox zum Abspielen (kann man auch in der Bücherei leihen) – dann kann der Hörspaß losgehen. Intuitiv zu bedienen und fast unkaputtbar punkten Box und Figuren in Kinderhänden. Und dass die Figuren so attraktiv sind, erhöht das Sammelfieber. Wo Pippi drauf ist, ist auch Pippi drin!

Neu im Buchhandel und auch bei uns findet ihr:

Räuber Hotzenplotz, Pippi Langstrumpf und Benjamin Blümchen – unsere Auswahl vergrössert sich.

Märchen von Sterntaler und Pinocchio, Heidi und Kikaninchen – sucht euch etwas für die Weihnachtszeit zum Hören aus.

Wer es lieber spannend mag, ist hier gut bedient
Und noch mehr Krimis
Wen die Fernweh packt….
Ein bisschen Gruseln darf sein…
Und ein paar neue Tonies sind eingetroffen

Nichtsahnend komme ich morgens in die Bücherei und sehe, dass sich die Tonies gestern vergnügt haben.

Der Kleine Rabe, Tigerente und die Maus hängen kopfüber am Regal

und schauen auf Biene Maja und Kater Findus herunter.

Wer das wohl war?

Wollen wir hoffen, dass die Wetterfrösche sich in ihrer Vorhersage für das Wochenende geirrt haben! Wenn nicht, dann stöbert doch einmal in den neuen Büchern, die hier eingetroffen sind. Ist etwas für euch dabei?

Sagt Bescheid, wenn euch etwas gefällt. Habt ihr selber einen Anschaffungsvorschlag, zögert nicht, uns das mitzuteilen. Wir geben unser Bestes.

Schöne Pfingsten und denkt daran, Pfingstmontag ist geschlossen!

Für alle Tonie-Fans gute Neuigkeiten:

Über 25 neue Tonies sind bei uns frisch eingezogen. Peppa Pig, die Olchis, 5 Freunde und Yakari, die Kleine Hexe und der Kleine Wassermann, Findus und das Grüffelokind, das Sams und Peter Pan und und und…..

Alle warten darauf, mit nach Hause genommen zu werden und euch Hörvergnügen zu bereiten 🙂

Seid ihr neugierig geworden? Dann schaut in unseren Katalog und sucht euch aus! Der Suchbegriff ist TONIE.

Prinzesse Lillifee und Räuber Hotzenplotz

Kennt ihr es nicht auch: Bandsalat bei Cassetten oder Kratzer auf Schallplatten und CDs, frustrierte Kinder und Eltern. Konnte man früher den Bandsalat vorsichtig mit dem Bleistift wieder aufrollen, hilft bei Kratzern oft nichts mehr.

Patric Faßbender war es leid und dachte in neuen Bahnen. Einfach zu handhaben und unkaputtbar sollte das neue Abspielgerät sein. Zusammen mit Marcus Stahl entwickelte er das Tonie-Konzept.

Tonie-Box mit Janoschs Tiger-Figur

Heraus kam ein stabiler und intuitiv zu bedienender Würfel mit WLAN Verbindung. Die Toniefiguren, auf denen sich das Hörspiel befindet, werden auf die Box gestellt. Einmalig lädt man das Hörspiel auf die Cloud, dann kann es überall, auch ohne Internet-Verbindung abgespielt werden. Mittlerweile gibt es über 250 Figuren, die eine Sammelleidenschaft hervorrufen.

In Deutschland sind die Tonies seit 2016 im Handel. Da bei uns die Nachfrage steigt, haben wir die ersten 30 Tonies angeschafft und weitere 15 bestellt. Dazu stellen wir zwei Tonie-Boxen zur Verfügung, so dass man das Konzept in Ruhe zu Hause ausprobieren kann, ohne gleich kaufen zu müssen. Und um es für euch leichter zu machen, haben wir unsere Tonies auf die Boxen gespielt.

Die Hälfte der Tonies sind, kaum eingearbeitet, bereits ausgeliehen. Neugierig geworden?

In unserem Online-Katalog könnt ihr sehen, welche Tonies wir im System haben. Und es werden immer mehr. Leicht könnt ihr die gewünschten Figuren bestellen oder reservieren und hier abholen. Sucht im Katalog unter TONIE (in Großbuchstaben). Und habt ihr Wünsche, welche Tonies wir noch anschaffen sollen, sagt Bescheid 🙂